Verschiedene Veranstaltungen


NATIONALE KUNDGEBUNG

#ENOUGH18
Für Lohngleichheit und gegen Diskriminierung

am 22.9.18 in Bern

Auch weit im 21. Jahrhundert sind in der Schweiz Macht und Geld noch ungleich auf Männer und Frauen verteilt: Frauen
sind in Politik und den Führungsgremien der Wirtschaft untervertreten, übernehmen den grossen Teil der unbezahlten Arbeit und verdienen für gleichwertige Arbeit im Schnitt monatlich 600 Franken weniger als
die Männer. Jetzt reicht’s!

Zeitplan
13:30 Treffpunkt auf der Schützenmatte
15:00 Schlusskundgebung auf dem Bundesplatz mit viel Musik und kurzen Reden

> Flyer zum runterladen ( PDF 760 KB)
> Buttons bestellen bei vanessa.salamanca@sgb.ch


VERANSTALTUNGEN 2018 des Vereins "Wirtschaft ist Care" WiC

Der Verein „Wirtschaft ist Care“ setzt sich ein für die Reorganisation der Ökonomie um ihr Kerngeschäft, die Befriedigung tatsächlicher menschlicher Bedürfnisse weltweit.

WiC versteht sich als Teil der weltweiten Care-Bewegung und ist eine von vielen Partnerorganisationen der Care-Revolution.

Zu den Veranstaltungen > https://wirtschaft-ist-care.org/veranstaltungen/


SRF 2
Sommerserie Frag-würdig: Aktiv bis ins kühle Grab?
«Auf dem Weg zum guten Altern - für eine Gesellschaft, in der alle Generationen gerne leben» war diese Fachtagung überschrieben und die Leute strömten in Scharen an den Veranstaltungsort, an dem das aktive Altern, das gute Altern sowie individuelle und gesellschaftliche Bedingungen dafür im Zentrum standen.
Cornelia Kazis hatte da mit einer jungen Expertin und zwei Experten den Begriff «Aktives Altern» kritisch unter die Lupe genommen.
Erstausstrahlung vom 14.05.2012
Autor/in: Cornelia Kazis
> Sendung hören